Herzlich willkommen

Geltungsbereich

 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen „DESIGNER-KERZEN“ und dem Besteller gelten ausschl. die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Entgegenstehende oder von unseren AGB abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, auch dann nicht, wenn wir in Kenntnis abweichender Bedingungen ohne Widerspruch die Bestellung ausführen.

Produktabbildungen sind beispielhafte Abbildungen und können von den gelieferten Produkten abweichen.

 

 

Vertragsabschluss

 

Durch Bestellung im Internet, das Absenden einer schriftlichen Bestellung außerhalb des Internets oder eine telefonische Bestellung von Waren unterbreitet der Besteller gegenüber „DESIGNER-KERZEN“ ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Vertrag kommt durch Lieferung der Ware durch „DESIGNER-KERZEN“ zustande.

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Der Besteller kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn ihm die Sache vor Fristablauf überlassen wird- durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB, sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

DESIGNER-KERZEN, Rosenheimer Str. 34b, 85635 Höhenkirchen b. München

Fax: 089/2555131115, E-Mail: info@designer-kerzen.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem er die Sache nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

 

 

Eigentumsvorbehalt

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von „DESIGNER-KERZEN“, Rosenheimer Str. 34b, 85635 Höhenkirchen b. München

 

 

 

 

 

Zahlungsbedingungen

 

Nachnahme, Bankeinzug, Vorauskasse, Sofortüberweisung, PayPal

Der Bankeinzug erfolgt grundsätzlich 1 Tag nach Versand.

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu berechnen.

 

 

 

Versand und Porto

 

Wir versenden unsere Kerzen in Klarsichtkartons, sowie transportsicherer Umverpackung.

 

Für Porto und Verpackung berechnen wir eine faire Pauschale

Bei Bankeinzug/Vorrauskasse/Sofortüberweisung/Paypal

Deutschland  bis 2kg          4,95 €

                   Bis 30kg       10,50 €

Europa         bis 2kg        9,95€

 

Nachnahmelieferungen bieten wir nur innerhalb Deutschlands an:

der Aufpreis beträgt für bis  2 kg     6,-- €

                                   bis 30 kg 24,95 €

Nachnahme (zzgl. 2,00 € Zahlkartengebühr)

 

Ein 24 Stundenlieferung ist jederzeit möglich, beträgt aber einen Aufpreis von 4,95€.

 

Lieferungen außerhalb Deutschlands werden nur gegen Vorauskasse getätigt.

 

Versandkosten fürs Ausland:

10,50€ als Päckchen bis 2kg

oder

18,- € als versichertes Paket bis 5kg

 

Bei Rückversand bitte Absprache mit „Designer-Kerzen“.

Wir nehmen keine unfreien Sendungen an!

 

Gewährleistung

 

„DESIGNER-KERZEN“ trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist. Ist der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft, so erfolgt Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. „DESIGNER-KERZEN“ ist berechtigt, eine Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt.

 

Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) sowie Schadensersatz verlangen. Bei nur geringfügigen Mängeln steht dem Käufer kein Rücktrittsrecht zu.

 

Liefert „DESIGNER-KERZEN“ zum Zwecke der Nacherfüllung einen mangelfreien Kaufgegenstand, kann „DESIGNER-KERZEN“ vom Käufer Rückgewähr des mangelhaften Kaufgegenstands verlangen.

 

Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder vertragswidrige Maßnahmen des Käufers hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen „DESIGNER-KERZEN“. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere

 „Brennanleitung“:

 

Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen!

Zugluft vermeiden!

Brennschüssel sauber halten!

Wenn die Kerze rußt, Docht etwas kürzen.

Kerze nur auf unbrennbaren Untersatz brennen lassen.

Kerzen nicht zu dicht neben- oder untereinander brennen.

Bei Bildkerzen darf der Abbrand nur bis maximal zur oberen Bildkante erfolgen!

 

Sonderformen haben ein ungleichmäßiges Abbrandverhalten. Wachsabfluß ist hierbei normal und stellt keinen Mangel dar.

 

 

Datenschutz

 

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten des Kunden erfolgen ausschließlich nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG). Alle vom Kunden erlangten und das Vertragsverhältnis betreffende Daten, wie z. B. personenbezogene Daten oder Daten bzgl. der Zahlungsweise, werden ausschließlich erhoben, verarbeitet, genutzt und an beauftragte Partner weitergeleitet, soweit dies für die Begründung und Durchführung des Vertragsverhältnisses zwischen dem Kunden und dem Verwender erforderlich und angemessen ist. Bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr wird der Vertragstext nach Vertragsschluss vom Verwender gespeichert und ist nur Mitarbeitern zugänglich, die mit der Abwicklung des Vertrages befasst sind.

 

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten.